image slideshow

Bayerische Meisterschaften Lange Strecken in Würzburg am 19.1.2019

Am Samstag, den 19.1. traf sich die Bayerische Schwimmelite im Wolfgang-Adami-Bad, um sich auf den langen Schwimmstrecken 800m und 1500m Freistil sowie den 400m Lagen zu messen.

Aus Katzwang waren dabei:

Helene Schall (JG 2003, im Bild Mitte)

Lucy Suljewic (JG 2004)

Franca Brückner (JG 2007)

Fabian Muschik (JG 2006)

Anton Schall (JG 2006)

Lennart Köhler (JG 2007)

Felix Brandner (JG 2008)

 

Alle kämpften tapfer gegen die große Konkurrenz aus ganz Bayern und wurden mit reihenweise persönlichen Bestzeiten Belohnt.

Am Ende konnten die Katzwanger 5 Medaillen mit nach Hause nehmen:

Lennart Köhler sicherte sich den 2. Platz über 400m L, bei 1500m F durfte er sich über die Bronzemedaille freuen.

Helene Schall stand bei drei Starts gleich dreimal auf dem Treppchen:

Gold über 1500m F, Silber über 800m F und Bronze über 400m Lagen.

Herzlichen Glückwunsch!